Allgemein · Food

Apfel Zimt Stücke

Ich kann nie genug von Zimt bekommen – nie. Das ist irgendwie lustig, weil meine Mama kann Zimt nicht mal von Weitem riechen. Wahrscheinlich war es dazumals so ein Trotzding von mir, weshalb ich Zimt gerne mochte (einfach weils die Mama nicht mag ;-)).

Das Schöne an dem Rezept ist, dass es

  1. schnell geht
  2. wenig Geschirr benötigt
  3. wenige Zutaten benötigt

Für meine Portion habe ich folgendes genommen:

  • 200 ml Eiklar
  • 70 Gr. Apfel Zimt Haferflocken von Seitenbacher
  • 50 Gr. zartschmelzende Haferflocken von Alnatura
  • 120 Gr. Apfel
  • viiiiel Zimt

Zubereitung:

  • Alle obengenannten Zutaten in eine Schüssel geben
  • einen Schluck Wasser hinzufügen
  • 5 Minuten stehen lassen
  • danach für 16 Minuten bei 200 Grad backen

Tipp:

  • Die Form – wenn nötig – vorfetten

 

Herausnehmen und geeeeeniessen 🙂

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s