Allgemein · Food

Eiklar Auflauf

Das Schöne an dem folgendem Rezept ist, dass es so schnell geht. Man kann die Auflaufform für 50 Minuten in den Backofen legen und in der Zwischenzeit den Rest vorkochen oder sonst was machen. Und das Beste: er schmeckt warm und kalt sehr gut! Demnächst werden einige Auflaufrezepte folgen, da ich dieser Art des Kochen so richtig verfallen bin 🙂 Leider ist die Bildqualität bei diesem nicht so gut, ich hoffe, das nächste wird wieder viel besser.

Zutaten:

  • 200 Gramm Spinat (tiefgekühlt)
  • 200 Gramm Brokkoli (tiefgekühlt)
  • 220 Gramm Eiklar
  • 80 Gramm Hinterschinken
  • 15 Gramm Eigelb
  • diverse Gewürze

Zubereitung:

  • Den Spinat und den Brokkoli in der Pfanne erwärmen
  • Danach alle Zutaten mischen und in die Auflaufform geben
  • bei 200 Grad Umluft für 45-50 Minuten backen

Tipp:

  • Je nachdem um was für eine Auflaufform es sich handelt, muss sie vorher noch eingefettet werden.
  • Die Zutaten können beliebig gemischt werden. Spinat kann auch durch Erbsen oder Paprika ersetzt werden.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s